Von der Kunst im Bilde zu sein

SILKE LEOPOLD

LeKunst > Termine

Kunstwerkwoche nach Montaglione, Italien

Essere in movimento – im Fluss sein

15. – 22. Juli 2018

Und wieder geht das Atelier mit all seinen Farben, Pinseln und Papieren, Werkzeugen und Bindemitteln auf Reisen. In malerischer Hügellandschaft, auf Muschelgestein alter Kreideschichten, zwischen Olivenbäumen und Rosmarinbüschen entspringt eine kleine Quelle mit glasklarem Wasser aus dem Innersten der Erde. Dies zum Anlass wollen wir nahe Florenz ankommen, uns vielfältig ausbreiten und schöpferisch im Fließen im Urlaub stranden. Wir werden täglich unter großen südlichen Himmeln im Freien künstlerisch arbeiten, gemeinsam essen, auch kochen und kleine Touren in naheliegende Städtchen wie Lucca oder Siena und vielleicht auch einmal ans Meer mit den Malutensilien im Gepäck unternehmen. Sollten die Sterne uns hold sein, dann fahren wir von Sonntag, den 15. Juli bis Sonntag, den 22. Juli 2018 (der Ort ist reserviert) nach Montaglione (Italien) zum Land Art Künstler Dieter Pildner.

Wenn Sie/Du also Lust auf ein künstlerisches Abenteuer hast oder dich innere Fragestellungen beschäftigen, dann reise mit uns. Wir treffen uns jenseits der Quelle.

Anmeldungen bis verlängert Ende April (wichtig wegen Buchung der Unterkunft). Weitere Informationen zur Reise oder Bezahlung an Silke Leopold - siehe unter Kontakte.

Zweites Vortreffen zur Absprache und genauen Planung was wer mitnimmt am Mittwoch, den 04. Juli  um 19 Uhr im Atelier 33, Zußdorfer Str. 33, Wilhelmsdorf.

Ort: Dieter Pildner, Azienda Agricola, Via Santo Stefano 74, I-50050 Montaione(FI) ITALIEN   „Pievalinghe“ www.pievalinghe.it

Kontakt: mail: Le-silke@web.de, mobil neu: 01522 7613607

IMG_7263
IMG_7191
Unterm Olivenbaum, Bettina Schmidt, 2017

 

 


Hoi, hoi - Flinkeboskje, Vom Leben in Friesland

11. Europäische Kunstwerkwoche für Menschen mit Assistenzbedarf

Eine kleine Gemeinschaft (2 Kombis aufgefüllt, also bis zu 18 Personen) von künstlerisch ambitionierten Menschen mit verschiedensten Handicaps, samt Assistenten reist in eine Kunstwerkwoche nach Holland in den ländlichen Raum der Europäischen Kulturhauptstadt Leeuwarden vom 16. – 22. Juni 2018. Dort werden wir zwischen Wind, Meer, Gewächshaus, Kühen und Mühlen auf einer Farm in Hemelum leben und künstlerisch arbeiten.

 

Anmeldungen möglich ab jetzt! Nähere Informationen im Februar.


30 Jahre Künstlerische Arbeitswoche für Menschen mit Assistenzhilfen vom 27. - 31. August 2018 in den Ateliers im Alten Schlachthof in Sigmaringen

Es werden dort kunstinteressierte Menschen mit Assistenzerfordernissen aus unterschiedlichen Orten teilnehmen. Die Aktivitäten der Teilnehmer im Atelier beziehen sich auf erlebnisorientierte künstlerische Gebiete und werden von den dortigen Künstlern aus Markgröningen und Organisatoren aus Sigmaringen anleitend übernommen. Wir fahren mit einem Kombi, also 7 Teilnehmern und 2 Begleitern hin.

Eröffnung angedacht: 09.09. 2018, 11 Uhr